Der Handel ist eine Summe vieler Elemente wie individuelle Fähigkeiten, die Wahl der Handelsstrategien, technische Analysewerkzeuge und die rechter Broker. Die Liste ist lang, aber das einzige, was Sie nicht vergessen können, ist das verwendete Finanzinstrument.

Sie finden viele Arten von Vermögenswerten. Es gibt unter anderem Aktien, Indizes, Währungspaare. Jeder besitzt seine eigene Eigenschaft. Händler müssen nach verschiedenen Instrumenten suchen, um herauszufinden, was zu einem bestimmten Zeitpunkt für sie am besten ist.

Wenn Sie am Handel mit digitalen Optionen interessiert sind, können Sie grundsätzlich jeden von Ihrem Broker bereitgestellten Vermögenswert auswählen. Einige sind jedoch besser als andere. Das Angebot wird manchmal auf einige exotische Waren wie Kaffee oder Weizen ausgedehnt. Wir konzentrieren uns jedoch auf die beliebtesten, die Sie auf fast jeder Plattform finden können.

In der Regel werden folgende Vermögenswerte für den Handel mit digitalen Optionen ausgewählt:

  • Währungspaare;
  • Waren;
  • Aktien von Unternehmen und Aktienindizes;
  • Kryptowährungen.

Währungspaare

Dies kann als die beliebteste Art eines Handelsvermögens angesehen werden. Währungspaare basieren auf zwei verschiedenen Währungen, die gegeneinander eingestellt sind. Wie beim bekanntesten EURUSD-Währungspaar ist der Euro gegenüber dem Dollar. Der sogenannte Kurs oder Quot gibt an, wie viele US-Dollar Sie mit einem Euro kaufen können.

Der EURUSD ist das beliebteste Währungspaar, aber es gibt viele Kombinationen. Sie können buchstäblich jede Währung Ihrer Wahl koppeln. Im Optionshandel werden jedoch normalerweise die Kombinationen von klassischen Börsen verwendet. Die Preise werden von den Maklern aus offiziellen Quellen bezogen.

Die Auswahl von Währungspaaren bietet viele Vorteile wie das breite Angebot, die Volatilität und die Möglichkeit, verschiedene Handelsstrategien anzuwenden. Aus diesem Grund sind Währungspaare das Hauptprodukt, das praktisch jeder Broker anbietet. Die meisten Benutzer werden sich freuen, dieses Asset auszuwählen.

Eine hohe Volatilität fördert die Eröffnung mehrerer Transaktionen in relativ kurzer Zeit. Der Ablauf kann auf weniger als 5 Minuten eingestellt werden. Darüber hinaus können verschiedene Tools und Strategien angewendet werden. Es gibt zum Beispiel eine Strategie, die das Öffnen von zwei Cross Trades erfordert. Nach kurzer Zeit, wenn sich die Situation auf dem Diagramm in eine bestimmte Richtung entwickelt, wird eine der Positionen geschlossen. Der Verlust wird durch die Gewinne aus dem zweiten Handel ausgeglichen.

Forex

Eine andere Strategie basiert auf der Tatsache, dass die Märkte sehr schnell auf Pressemitteilungen reagieren. Glücklicherweise müssen Sie nicht viele Stunden damit verbringen, nach wichtigen Nachrichten zu suchen, die mit den Währungspaaren verbunden sind, mit denen Sie gerade handeln. Es gibt oft ein Tool namens Wirtschaftskalender oder ähnliches, mit dem Sie sehr deutlich sehen können, was und wann angekündigt wird. Es enthält auch historische Daten. Es reicht also aus, dem Kalender zu folgen und entsprechend zu handeln.

Technische Analysewerkzeuge können erfolgreich auf die Währungspaare Diagramme. Sie geben oft wertvolle Signale, um die Position zu betreten. Während der Handel mit diesen Signalen eine gute Idee ist, sollten Sie nicht vergessen, gelegentlich zu überprüfen, was in der Welt vor sich geht. Dies bedeutet, dass es eine gute Idee wäre, zusätzlich zur Signalmethode den Wirtschaftskalender zu befolgen.

Rohstoffe

Rohstoffe gehen auf die alten Zeiten eines wirklich guten Austauschs zurück. In dieser Kategorie finden Sie möglicherweise Kraftstoff, Getreide und manchmal Edelmetalle wie Gold, Silber oder Öl. Es gibt spezielle Strategien, die nur beim Handel mit Edelmetallen angewendet werden können.

Die Preisdiagramme sind nur teilweise ausreichend. Es gibt häufig Ausfallzeiten mit aufeinanderfolgenden starken Anstiegen. Es kann leicht beobachtet werden, insbesondere in kleinen Intervallen. Rohstoffe werden von den Händlern ausgewählt, die grundlegende Marktanalysemethoden implementieren. Sie schaffen immer noch viele Handelsmöglichkeiten. Die Situation der big Unternehmen, die mit der jeweiligen Ware in Verbindung stehen, sollten sorgfältig untersucht werden.

Rohstoffe

Viele Faktoren müssen berücksichtigt werden, um Rohwaren erfolgreich zu handeln. Zum Beispiel wird das Essen sehr saisonal sein. Der Handel mit solchen Waren erfordert ein gewisses Maß an Wissen und Erfahrung und wird daher für Anfänger nicht empfohlen.

Aktien von Unternehmen und Aktienindizes

Aktien von Unternehmen wie zum Beispiel Apple oder Microsoft sind sehr beliebt. Solche Vermögenswerte verlangen vom Händler, dass er alle Nachrichten über ein bestimmtes Unternehmen verfolgt. Dies wird dazu beitragen, zukünftige Trends vorherzusagen.

Bei klassischen Aktien können Sie nur verdienen, wenn der Preis steigt. Im Handel mit digitalen Optionen ist es jedoch möglich, mit beiden Geld zu verdienen, den Preis zu erhöhen und zu senken. Die Aufgabe eines Händlers ist es, die Preisbewegung vorherzusagen, und er erzielt einen Gewinn, wenn seine Vorhersagen richtig waren.

Aktien und Indizes

Die am wenigsten populären Vermögenswerte sind die Indizes. Sie sind keine gute Wahl für Anfänger, da sie die Wirtschaft des Landes sehr gut verstehen und die Nuancen der spezifischen Produktnische erkunden müssen. Indizes geben den ungefähren Wert einer Kombination von Indikatoren in einem bestimmten Feld wieder.

Kryptowährungen

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Die Makler hatten begonnen, sie in das Angebot aufzunehmen und die Möglichkeit einzuführen, Geld über Krypto-Geldbörsen einzuzahlen und abzuheben. Sie sollten in der Lage sein, Bitcoin zu handeln, Litecoin oder Ethereum ohne Probleme.

Kryptowährungen zeichnen sich durch eine hohe Volatilität aus und daher gibt es viele Möglichkeiten, Gewinne zu erzielen. Sie stehen nicht unter dem direkten Einfluss der Wirtschaft des Landes. Natürlich hat es einige Auswirkungen, aber was für den Preis der Kryptos wichtiger ist, sind die Bedürfnisse der Bevölkerung. Der Preis wird also durch die Nachfrage auf dem Markt reguliert.

cryptocurrencies

Die herkömmlichen Analysewerkzeuge können nicht ohne Änderungen angewendet werden. Beispielsweise sollten kleine Intervalle vermieden werden. Sie können jedoch von Intervallen mittlerer Länge ausgehen. Verwenden Sie einige technische Analysemethoden, die für diese Art von Markt entwickelt wurden, und Sie können Kryptowährungen mit Erfolg handeln.

Überprüfen Sie immer, was Ihr Broker zu bieten hat, und lernen Sie den Markt gut kennen, bevor Sie echtes Geld investieren.

Wünsche dir Erfolg!